Enter your email address below and subscribe to our newsletter

Arter und Milner Schnellste beim Crosslauf in Cardiff

Charlotte Arter, zu Monatsbeginn Zweite beim Österreichischen Frauenlauf über fünf Kilometer, hat am Samstag die Cardiff Cross Challenge in Wales gewonnen. Zum Auftakt der neuen World Cross Tour Country Tour Gold verwies die Achte der Crosslauf-Europameisterschaften von 2019 in einer…

Weiterlesen

Share your love

Charlotte Arter, zu Monatsbeginn Zweite beim Österreichischen Frauenlauf über fünf Kilometer, hat am Samstag die Cardiff Cross Challenge in Wales gewonnen. Zum Auftakt der neuen World Cross Tour Country Tour Gold verwies die Achte der Crosslauf-Europameisterschaften von 2019 in einer Zeit von 20:11 Minuten Jennifer Nesbitt (20:15) und Jess Gibbon (20:17) auf die weiteren Plätze. Die Frauen absolvierten eine 6,4 Kilometer lange Strecke, die Männer mussten 9,6 Kilometer absolvieren. Schnellster war Hugo Milner in einer Zeit von 27:18 Minuten. Es folgten Omar Ahmed (27:20) und Jake Smith (27:29) über die Ziellinie.

Die Cardiff Cross Challenge war der Auftakt in die Serie der Gold-Läufe und der zweite Event der höchsten Crosslaufserie der Welt. Nächsten Sonntag steigt im spanischen Amorebieta die nächste Veranstaltung der Stufe Gold.

World Cross Country Tour

Share your love