Enter your email address below and subscribe to our newsletter

Bauernfeind und Illes Staatsmeister im 10.000m-Lauf

Mario Bauernfeind (KUS ÖBV Pro Team) und Sandrina Illes (Union St. Pölten) haben sich am Samstag in Wien die Staatsmeistertitel im 10.000m-Lauf gesichert. Bei den Männern traten nur drei Läufer an, zwei kamen ins Ziel: Der überlegene Goldmedaillengewinner Mario Bauernfeind…

Weiterlesen

Share your love

Mario Bauernfeind (KUS ÖBV Pro Team) und Sandrina Illes (Union St. Pölten) haben sich am Samstag in Wien die Staatsmeistertitel im 10.000m-Lauf gesichert. Bei den Männern traten nur drei Läufer an, zwei kamen ins Ziel: Der überlegene Goldmedaillengewinner Mario Bauernfeind (32:27,15) und Silbermedaillengewinner Lukas Beiglböck (LMB, 35:27,76). Das peinlich kleine Starterfeld bei einer Staatsmeisterschaft in einer Metropolregion wie Wien ist ein deftiger Schlag für den heimischen Laufsport und lässt auch die Terminwahl am Ende der Freiluftsaison hinterfragen.

Bei den Frauen waren sechs Läuferinnen am Start. Illes gewann in einer Zeit von 35:42,36 Minuten vor Leyla Reshed (LCAV Jodl Packaging) und Stefanie Kurath (LC Villach).

Österreichischer Leichtathletik-Verband

Share your love