Schmerzmittel – der schlechte Ratgeber

Schmerzmittel – der schlechte Ratgeber

Den Gebrauch von schmerzstillenden Mitteln und Medikamenten in der Laufsport-Szene versuchten in den letzten Jahren diverse wissenschaftliche Studien mit statistischen Daten zu beziffern – aufgrund von Hochrechnungen und Schätzungen teilweise besser oder weniger gut. Ein recht aktuelles Beispiel erörtert eine kleine Gruppe der Schmerzmittel-Läufer: Bei einer Studie im Rahmen des Grand Prix von Bern 2013 wurden 151 ambitionierte Hobbyläufer nach dem Rennen zur Dopingkontrolle gebeten – bei 6% der Probanden wurden Spuren entzündungshemmender oder schmerzlindernden Mitteln festgestellt (vgl. RunUp, Frühjahrsausgabe 2018). Sprich, der überwiegende Großteil der Läuferszene geht seiner Leidenschaft nach, um seinen Körper etwas Gutes zu tun.

Bewegung macht gesund – Zahlen und Fakten

Bewegung macht gesund – Zahlen und Fakten

63,5% der Österreicher betreiben mindestens einmal pro Woche Sport, über die Hälfte davon mehrmals pro Woche, jeder Zehnte täglich. Aber nur 5,3% der Bevölkerung zählt sich zu den Sportverweigerern. Diese Zahlen stammen einer von Intersport in Zusammenarbeit mit marketagent.com 2018 durchgeführten Umfrage von jeweils über 1.000 Personen in fünf verschiedenen Ländern. Weitere wichtige Erkenntnisse der Studie: Knapp sechs von zehn Österreichern sind der Meinung, dass Kinder viel mehr Sport betreiben sollten als sie es tun. Sogar 95% der Österreicher sind überzeugt, dass Sport den Familienzusammenhalt fördert.

Der Körper wird ein anthropotechnisches Wunderding

Der Körper wird ein anthropotechnisches Wunderding

Die Digitalisierung stürzt alles um: Körperideale, Events, Sportkulturen. Ist das Zukunftsmusik? Oder eh schon längst normal? RunUp hat mit Sportwissenschaftler Rudolf Müllner von der Universität Wien über die Veränderung des Sports, die „Instagramisierung der Gesellschaft“, Fitness als Pflicht und E-Sports bei Olympischen Spielen gesprochen.

Im Rhythmus des Lebens

Im Rhythmus des Lebens

Die innere Uhr, bestehend aus unzähligen biologischen Rhythmen, beeinflussen unser Leben maßgeblich. Chronobiologe Dr. Maximilian Moser unterstreicht im RunUp-Interview ihre Bedeutung für ein optimales Funktionieren des Organismus und analysiert die positive Wechselwirkung zwischen gutem Schlaf und regelmäßiger sportlicher Aktivität.

Die wirksamste Tablette ist Sport

Die wirksamste Tablette ist Sport

Medikamentenmissbrauch ist ein Thema, das auch bei Freizeitsportlern mitläuft. Wie viele Läufer greifen vor Training oder Wettkampf zur schmerzstillenden Pille? Sollen wir uns um die Gesundheit in der Laufsportszene Sorgen machen? Wir glauben nicht. Aber wir dürfen nicht die Augen davor verschließen und müssen um Aufklärung bemüht sein.

Gaspedal-und-Bremspedal

Gaspedal und Bremspedal

Ist das Verhältnis zwischen Aktivierung und Regulierung des Nervensystems ausgewogen, finden wir unsere innere Balance und bewältigen alle Herausforderungen des Alltags mit optimierter Leistungsfähigkeit. Laufsport ist, wie Alexandra Knopp im RunUp-Interview betont, ein wichtiges Instrument der Bremse.

Laufend durch die Allergiesaison

Laufend durch die Allergiesaison

Etwas mehr als jeder Vierte leidet unter Allergien und ähnlichen Krankheiten. Besonders in der Frühjahrssaison betrifft das auch die Laufszene. Der Wiener Allergologe Gunter Sturm betont im RunUp-Interview, dass Allergiker bei guter Behandlung keine signifikanten Einschränkungen in Kauf nehmen müssen.

Männer die kurze Strecken laufen

Männer die kurze Strecken laufen

Laufen ist gesund. Jeder weiß das. Dennoch sind Todesfälle bei Rennen eine erschütternde Realität. Man schiebt es gern beiseite. RunUp beleuchtet Fakten, die für alle das Bewusstsein schärfen sollen.

Über gesunde Füße

Über gesunde Füße

Welche Läufer begeistern die Fans auf Social Media? RunUp hat sich in der Szene umgeblickt und überraschende Ergebnisse gefunden. Welche Läufer begeistern die Fans auf Social Media? RunUp hat sich in der Szene umgeblickt und überraschende Ergebnisse gefunden.