Enter your email address below and subscribe to our newsletter

ÖLV Running Summer Cup 7.20 läuft!

Start frei für den ÖLV Running Cup 7.20! Mit vier Veranstaltungen und unterschiedlichen Laufdistanzen bietet der Österreichische Leichtathletik-Verband (ÖLV) in den nächsten Wochen mit seiner Initiative ÖLV Running interessierten Läuferinnen und Läufer Abwechslung aus der Welt des virtuellen Laufvergleichs. Mit…

Weiterlesen

Share your love

© Adobe Stock
Start frei für den ÖLV Running Cup 7.20! Mit vier Veranstaltungen und unterschiedlichen Laufdistanzen bietet der Österreichische Leichtathletik-Verband (ÖLV) in den nächsten Wochen mit seiner Initiative ÖLV Running interessierten Läuferinnen und Läufer Abwechslung aus der Welt des virtuellen Laufvergleichs. Mit einer unkomplizierten und einfachen Teilnahme fallen die in einem vordefinierten Zeitraum erzielten Leistungen in ein Cup-Wertungssystem, aus dem sich am Ende der Initiative eine Rangliste erstellt (die drei persönlich besten Leistungen zählen). Die Vielseitigkeit und Flexibilität der Veranstaltung soll die österreichische Laufszene im Sommer nach dem aufgrund der COVID-19-Pandemie ins Wasser gefallenen Lauffrühling auf breiter Schiene zum Laufen motivieren.
 

Die Termine:

1. bis 12. Juli – Kick Off-Run
10. bis 21. Juli – ÖLV Running-Halbmarathon
20. bis 31. Juli – Dietmar Millonig-Challenge
29. Juli bis 9. August – Hundstagelauf
 
Die Ausschreibung auf der Website des ÖLV
 
Am 21. Juni hat der ÖLV sein neues Laufportal ÖLV Running eröffnet (siehe RunAustria-Bericht), die ersten beiden Wochen dienten der WarmUp-Phase für interessierte Läuferinnen und Läufer, an virtuellen Laufevents in einer Community teilzunehmen. Für eine Teilnahme am ÖLV Running Summer Cup 7.20 ist eine einmalige Überweisung auf das Konto des ÖLV in Höhe von 15 Euro bis spätestens 15. Juli notwendig (IBAN: AT32 2011 1000 0046 3442).
 
 
ÖLV Running

Share your love