Enter your email address below and subscribe to our newsletter

Polen mit Stars zum Athletics World Cup, Frankreichs Läufer Außenseiter

Der polnische Leichtathletik-Verband (PZLA) hat ein starkes Team für den Athletics World Cup am 14. und 15. Juli in London nominiert. Besonders auf den Laufdistanzen der Herren ist die polnische Mannschaft mit Adam Kszczot (800m) und Marcin Lewandowki (1.500m) namhaft…

Weiterlesen

Share your love

Der polnische Leichtathletik-Verband (PZLA) hat ein starkes Team für den Athletics World Cup am 14. und 15. Juli in London nominiert. Besonders auf den Laufdistanzen der Herren ist die polnische Mannschaft mit Adam Kszczot (800m) und Marcin Lewandowki (1.500m) namhaft besetzt. Bei den Frauen fehlt 1.500m-Europameisterin Angelika Cichocka, es starten Anna Sabat (800m) und Sofia Ennaoui (1.500m).
Dagegen steckt Frankreich auf den Laufdistanzen des Events in der Außenseiterrolle. Vom französischen Verband (FFA) wurden Claudia Saunders und Gabriel Tual (800m) sowie Ophelie Claude-Boxberger und Simon Denissel (1.500m) nominiert.

Share your love