Liebe Laufgemeinschaft,

Wir freuen uns, euch mitteilen zu können, dass RunAustria.at ein neues Zuhause gefunden hat! Ab sofort findet ihr alle neuen Beiträge, spannende Laufberichte und inspirierende Erfolgsgeschichten auf unserer neuen Plattform: RunUp.eu.

Unser Ziel ist es, euch ein noch besseres Leseerlebnis zu bieten und die Leidenschaft für das Laufen weiter zu teilen. Die Entscheidung zum Umzug spiegelt unser Engagement wider, euch aktuelle Inhalte in einem frischen und benutzerfreundlichen Format zu präsentieren.

Bitte beachtet: Der beliebte Club von RunAustria bleibt von dieser Änderung unberührt und wird weiterhin unter RunAustria.at zu finden sein. Wir möchten sicherstellen, dass die Community und die Clubmitglieder weiterhin den gewohnten Raum für Austausch und Engagement vorfinden, ohne Unterbrechung.

Was ändert sich für euch?

  • Neue Beiträge und Aktualisierungen werden ausschließlich auf RunUp.eu veröffentlicht.
  • Für Mitglieder und Fans des RunAustria Clubs bleibt alles beim Alten. Der Clubbereich und alle zugehörigen Funktionen bleiben auf RunAustria.at aktiv.

Wir laden euch herzlich ein, RunUp.eu zu besuchen und Teil unserer wachsenden Laufcommunity zu werden. Entdeckt die neuesten Beiträge und bleibt mit uns auf der Laufstrecke!

Für Fragen, Anregungen oder Feedback stehen wir euch wie immer zur Verfügung. Wir freuen uns auf diese neue Ära und darauf, euch auf RunUp.eu willkommen zu heißen!

Euer RunAustria-Team

Enter your email address below and subscribe to our newsletter

Straßenlauf-Wochenende in der Schweiz, kompakt: Doppelerfolg für Lobalu

Eric Rüttimann und Selina Ummel haben am Sonntag in Oberriet die Schweizer Meistertitel im Halbmarathon geholt. Rüttimann siegte in einer Zeit von 1:07:15 Stunden vor Patrick Wägeli (1:07:32) und Samuel Keller (1:08:14), Ummels erzielte eine Zeit von 1:17:01 Stunden und…

Weiterlesen

Share your love

Eric Rüttimann und Selina Ummel haben am Sonntag in Oberriet die Schweizer Meistertitel im Halbmarathon geholt. Rüttimann siegte in einer Zeit von 1:07:15 Stunden vor Patrick Wägeli (1:07:32) und Samuel Keller (1:08:14), Ummels erzielte eine Zeit von 1:17:01 Stunden und war damit schneller als Samira Schnurriger (1:18:09) und Andrea Meier (1:19:03). Für beide war es die Titel-Premiere im Halbmarathon, Rüttimann hat schon zwei Schweizer Meistertitel auf kürzeren Distanzen. Im vergangenen Jahr gewann Ummels die Silbermedaille.

Die Gesamtsiege beim Rhylauf in Oberriet gingen an Dominic Lobalu, ein in der Schweiz lebender Südsudanese, der im Endspurt gegen Rüttimann die Nase vorne hatte, und die Holländerin Nienke Brinkmann, die eine beachtliche Zeit von 1:10:43 Stunden erzielte.

Mit dem Kerzerslauf fand am Samstag eine zweiter wichtiger Laufevent in der Schweiz statt. Knapp 5.000 Läuferinnen und Läufer finishten die 44. Auflage des 15km-Laufs. Bei den Frauen siegte die äthiopische Marathonläuferin Helen Bekele nach ihrer Rückkehr aus Japan, wo sie Neunte des Tokio Marathon war, in 51:00 Minuten vor den Berglauf-Spezialistinnen Joyce Njeru aus Kenia (51:23) und Maude Mathys (52:15). Gewissermaßen als Einstimmung auf den Rhylauf siegte Lobalu in 44:34 Minuten zwei Sekunden vor Simon Chepet und Simon Dudi aus Kenia.

Share your love