Enter your email address below and subscribe to our newsletter

5km

Share your love

Kein gelungener Jahresabschluss für Hinterndorfer – historischer Triumph für Battocletti

In seinem letzten Rennen in der Altersklasse U20 kam Timo Hinterndorfer beim traditionellen Silvesterlauf in Bozen nie richtig ins Laufen und beendete einen Wettkampf mit müden Beinen vom Start weg auf Platz 17. An der Spitze hielt Halbmarathon-Weltmeister Sabastian Sawe Lokalmatador Yemaneberhan Crippa in Schach. Davor bejubelte das Publikum den ersten italienischen Sieg bei den Frauen seit 35 Jahren.
WeiterlesenKein gelungener Jahresabschluss für Hinterndorfer – historischer Triumph für Battocletti

Kamenschak verpasst ÖLV-Rekord knapp – Kipyegon geschlagen

Kevin Kamenschak schlug sich bei seiner internationalen Meisterschaftspremiere in der Allgemeinen Klasse achtbar und verpasste den österreichischen 5km-Rekord von Andreas Vojta nur um eine Sekunde. Während bei den Männern die Äthiopier dominierten, feierten die Kenianerinnen angeführt von Beatrice Chebet einen Doppelsieg bei den Frauen. Für den Paukenschlag des Tages sorgte Diribe Welteji als Siegerin der Straßenmeile, die Mittelstrecken-Dominatorin Faith Kipyegon musste mit Bronze Vorlieb nehmen.
WeiterlesenKamenschak verpasst ÖLV-Rekord knapp – Kipyegon geschlagen

Halbmarathonläufer wollen bei Straßenlauf-WM vom dichten Feld profitieren

Am Sonntag geht in Riga die erste Straßenlauf-WM der Geschichte über die Bühne. Österreichs Halbmarathonläufer Julia Mayer, Andreas Vojta und Peter Herzog hoffen auf einen günstigen Rennverlauf im dichten, internationalen Feld. Neben dem Halbmarathon sind erstmals eine Straßenmeile und ein 5km-Lauf im Programm. Über 5km gibt Kevin Kamenschak sein Debüt bei globalen Titelkämpfen.
WeiterlesenHalbmarathonläufer wollen bei Straßenlauf-WM vom dichten Feld profitieren