Enter your email address below and subscribe to our newsletter

Freitag

Share your love

Gold! Andrea Mayr im siebten Himmel

Die beste Bergläuferin der Welt hat heute einen speziellen Höhepunkt ihrer Karriere erlebt. Beim Vertical-Bewerb im Rahmen der Berglauf- und Trailrunning-Weltmeisterschaften gewann Andrea Mayr ihre siebte Goldmedaille – die erste auf heimischem Terrain. „Es ist wunderschön!“, strahlte die 43-Jährige über den Rekord-Weltmeistertitel und ließ sich im Zielareal ausgiebig feiern.
WeiterlesenGold! Andrea Mayr im siebten Himmel

WMTRC 2023 mit 34 Österreichern

Die Sportkommission des Österreichischen Leichtathletik-Verbandes (ÖLV) hat 34 heimische Athletinnen und Athleten für die Wettkämpfe der Berglauf- und Trailrunning-Weltmeisterschaften 2023 in Innsbruck-Stubai nominiert. Selbstredend ist dies das österreichische Rekordaufgebot für Titelkämpfe in dieser Spezialdisziplin der Leichtathletik.
WeiterlesenWMTRC 2023 mit 34 Österreichern

56. Staatsmeistertitel – Mayr stellt ÖLV-Rekord ein

Mit ihrem 56. Österreichischen Meistertitel in der Allgemeinen Klasse, dem 16. alleine im Berglauf und dem 48. Freiluft-Einzeltitel, hat Andrea Mayr bei den Berglauf-Staatsmeisterschaften 2023 im Rahmen des Kraftalmlaufs in Itter den ewigen österreichischen Rekord der vor eineinhalb Monaten verstorbenen Karoline Käfer eingestellt. Bei den Männern ging das Duell um den Staatsmeistertitel umgekehrt aus als im Vorjahr: Hans-Peter Innerhofer holte die Goldmedaille vor seinem Zwillingsbruder Manuel.
Weiterlesen56. Staatsmeistertitel – Mayr stellt ÖLV-Rekord ein