Enter your email address below and subscribe to our newsletter

Stöger

Share your love

Favoritensiege bei den Staatsmeisterschaften in Bregenz

Raphael Pallitsch konnte seinen Staatsmeisterschaftstitel im 1.500m-Lauf mit dankenswerter Unterstützung mit einer flotten Zeit verbinden. Die 800m-Läufe verliefen unterschiedlich, die Favoriten Caroline Bredlinger und Elias Lachkovics blieben unantastbar. Auf der längsten Laufstrecke der Titelkämpfe, den 5.000m, setzte sich Andreas Vojta am finalen Kilometer gegen Peter Herzog durch.
WeiterlesenFavoritensiege bei den Staatsmeisterschaften in Bregenz

Je ein Titel für Tobler und Lachkovics – Heimsieg für Stöger

Das mit Spannung erfüllte Duell zwischen Marcel Tobler und Elias Lachkovics im 800m-Lauf der Österreichischen Meisterschaften der Altersklasse U23 kam nicht zustande. Die beiden gingen sich aus dem Weg, Tobler gewann den 800m-Lauf, Lachkovics die Entscheidung über 1.500m. Katharina Stöger siegte im 800m-Lauf der Frauen, konnte ihren Titel über 1.500m aber nicht verteidigen. Im 5.000m-Lauf wurden Lisa Redlinger und Raphael Siebenhofer ihren Favoritenrollen gerecht. In der Altersklasse U18 jubelten Tabea Schmid und Damjan Eror zweimal.
WeiterlesenJe ein Titel für Tobler und Lachkovics – Heimsieg für Stöger

Staatsmeisterschaften als Bühne für die Jungen

Erstmals ist die niederösterreichische Landeshauptstadt St. Pölten, die seit Jahren eines der hochwertigsten Meetings Österreichs ausrichtet, Gastgeber für die besten Leichtathletinnen und Leichtathleten des Landes bei den ÖLV-Staatsmeisterschaften. Die Teilnehmerfelder auf den Mittelstrecken sind rund um die Talente Kevin Kamenschak, Caroline Bredlinger oder Marcel Tobler auffallend jung. Nur „Oldie“ Raphael Pallitsch kann im Kampf um Edelmetall auf Routine verweisen.
WeiterlesenStaatsmeisterschaften als Bühne für die Jungen