Enter your email address below and subscribe to our newsletter

Team-Europameisterschaften

Share your love

Italien erstmals Team-Europameister

Die italienische Nationalmannschaft hat erstmals die Goldmedaille bei den Team-Europameisterschaften gewonnen. Bei den im Rahmen der European Games in Schlesien im Stadion Slaski von Chorzow durchgeführten Wettkämpfen holte Italien mit 426,50 Punkten deutlich mehr als Gastgeber Polen (402,50), der die letzten beiden Austragungen für sich entscheiden konnte, und Bronzemedaillengewinner Deutschland (387,50).
WeiterlesenItalien erstmals Team-Europameister

Italien fordert Gastgeber Polen bei Team-EM

Seit 2009 gibt es die Team-Europameisterschaften in der Leichtathletik mit den verschiedenen Leistungsklassen und diversen Änderungen im Modus. 2023 ist sie erstmals komplett im Programm der Europaspiele in Schlesien integriert, womit die Leichtathletik endlich würdig bei diesem Event repräsentiert wird. Bisher gab es nur drei verschiedene Europameister: Deutschland, Russland und Polen. Weil Russland nicht startberechtigt ist, sind nur zwei Europameister-Teams im Einsatz. Eines davon, Polen, ist wie im letzten Jahr mit Chorzow Gastgeber und wird Tausende Leichtathletik verrückte Fans ins Stadion Slaski ziehen. Mit Italien würde gerne eine Nation den Kreis der Team-Europameister erweitern und fordert den Gastgeber heraus.
WeiterlesenItalien fordert Gastgeber Polen bei Team-EM